Seit der Gründung

Chronologie der wichtigsten Ereignisse der Solargenossenschaft Gugger-Sunne:

03.05.1991

Gründungsversammlung mit 70 Gründungsmitgliedern

01.03.2015

Zeichnungsergebnis der ersten Geldbeschaffungsaktion:
- CHF 155'000 durch 90 Privatpersonen
- CHF 55'000 durch EBM
- Gemeinde Ettingen beteiligt sich mit einer Leistung von 10 kWp

Juli 1991

Gemeinde Ettingen stellt die Dächer der Schulhausanlage "Hintere Matten" als Standort gratis zur Verfügung

28.08.1991

Baugesuch für 1. Bauetappe eingereicht

11.10.1991

Baugesuch bewilligt

31.10.1991

Gemeindeversammlung genehmigt Beteiligung von 10 kWp sowie den Standort- und Betreibervertrag

18.12.1991

Mitgliederversammlung:
- Auftrag zum Bau einer 30,6 kWp-Anlage für CHF 430'000 geht an Holinger Solar AG, Bubendorf
- Aufruf an Mitglieder, den gezeichneten Betrag einzuzahlen

15.01.1992

Alle Zahlungsversprechen (Zeichnungen) einbezahlt !

04.06.1992

1. Generalversammlung
Einweihung der 1. Bauetappe (30,6 kWp)

21.07.1992

Hagelschlag zerstört 16 Module

17.11.1992

Beitragszusicherung Kanton BL von CHF 208'700 (48 % der Investition). Die Auszahlung erfolgt allerdings erst im Juni 1993

27.03.1993

"Energietag Ettingen" auf Initiative der Solargenossenschaft in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Ettingen

14.06.1993

2. Generalversammlung: Beschluss 2. Bauetappe von 3,6 kWp für CHF 60'000

19.07.1993

Inbetriebnahme 2. Ausbauetappe

20.06.1994

3. GV: Vortrag "Die ökologische Wirtschaft" durch Prof. P. Fornallaz

11.09.1995

Teilnahme an den Ettinger Gewerbetagen (9.- 11. Sept.)

April 1995

Zweite Sammelaktion: Ergebnis CH 15'500

12.05.1995

4. GV: - Beschluss 3. Bauetappe von 13,3 kWp für CHF 163'300
- Anpassung der Bilanz an den "wirtschaftlichen Wert".

22.12.1995

Inbetriebnahme 3. Ausbauetappe

01.01.1996

Beginn Photovoltaikclearing durch EBM - Elektra Birseck Münchenstein

10.06.1996

5. GV: Vortrag über Selbstbau von WW-Solaranlagen

20.09.1996

Verleihung der Schweiz. Solarpreises durch Bundesrat Moritz Leuenberger - 2. Rang in der Kategorie "Gemeinden"

09.06.1997

6. GV: Erfahrungsaustausch über Solaranlagen

04.05.1998

7. GV: Beschluss 4. Ausbauetappe 10,2 kWp für CHF 112'000. Vorträge über alternative Heizungen (u.a. Pellets)

10.06.1998

Inbetriebnahme 4. Ausbauetappe

03.05.1999

8. GV: Besichtigung neue Holzschnitzelheizung im Schulhaus

01.11.1999

Erster Web-Auftritt (www.gugger-sunne.ch)

08.05.2000

9. GV: Präsentation des Basler Elektro-Velos "Dolphin" - Sieger im 1. Spirit of Bike

08.06.2001

10. GV: Beschluss 5. Bauetappe von 12,2kWp für CHF 137'000

08.11.2001

Inbetriebnahme der 5. Ausbauetappe

06.05.2002

11. GV: Vortrag von Max Horlacher, Elektromobil-Pionier

25.01.2003

Veröffentlichung 1. Vergleichstest zwischen Dünnschicht- und Silizium-Modulen

12.05.2003

12. GV: Vortrag von Erich Nussbaumer, ADEV, Liestal

10.05.2004

13. GV: Vortrag von B. Sitzmann,Oekozentrum Langebruck - Thema "Produktion von solarem Warmwasser in Eritrea"

Juli 2004

Sanierung Flachdächer Schulhausanlage "Hintere Matten"
- Trakt 1: 10.3.2003 - 13.10.2004
- Trakt 2: 21.6. - 11.8.2004

09.05.2005

14. GV: Vortrag von Dominik Müller, Solvatec GmbH, Muttenz.
- Diskussion und Beschluss "Contracting/Darlehen"
- Beschluss 6. Bauetappe von 13,1 kWp für CHF 132'000

10.10.2005

Werbeaktion Contracting/Darlehen mit neuem Flyer

17.02.2006

Inbetriebnahme 6. Ausbauetappe

15.05.2006

15. GV: Vortrag von Roberto Mona, Lufthygieneamt beider Basel zum Thema "Feinstaub"

08.09.2006

Austausch 25 kW-Wechselrichter der 1. Bauetappe durch 4 Sunny Mini Central 6000A (Kosten CHF 30'000)

15.05.2007

16. GV: mit Nachtessen im Rest. Rebstock, Ettingen

27.10.2007

Finanzierung einer solaren Warmwasseranlage auf einem Mehrfamilienhaus (10 Wohnungen) an der Sundgauerstrasse in Therwil

23.05.2008

17. GV: mit Nachtessen im Guggerhuus, Ettingen

27.09.2008

Startanlass Aktion "100jetzt"

01.05.2009

Anlage Trakt 3 erhält für 25 Jahre die Eidg. kostendeckende Einspeisevergütung (KEV)

15.05.2009

18. GV: mit Nachtessen im Rest. Rebstock, Ettingen

02.09.2009

Automatische Anlageüberwachung in Betrieb. Alle Daten der 6 Anlagen (mit 28 Wechselrichtern) auf 4 Schulhausdächern sind elektronisch verbunden und können via Internet kontrolliert und abgefragt werden.

04.06.2010

19. GV: Beschlussfassungen: a) Revision "Opting out" - b) Statutenrevison (diverse Anpassungen an neues OR sowie Verschiebung Jahresabschluss vom 31. März auf 31. Dezember)

07.05.2011

Tag der Sonne am 2. Ettinger-Dorfmarkt - mit dem Info-Mobil "Erneuerbare Energien" von EBM Ecotec AG

27.05.2011

20. GV: Jubiläums-GV mit Rückblick und Nachtessen im Guggerhuus Ettingen

04.05.2012

21. GV: im Rest. Rebstock mit 38 Teilnehmenden, anschl. Nachtessen

07.11.2012

a.o. Mitgliederversammlung, Beschlussfassung Solardach Kirche Ettingen

29.03.2013

60 kWp-Anlage auf Kirche Ettingen beginnt mit der Stromproduktion

04.05.2013

22. GV: mit 41 Teilnehmenden, mit Beschlussfassung "Verzinsung des Anteilscheinkapitals"

23.06.2013

Einsegnung Solaranlage auf der röm.-kath. Kirche Ettingen

09.05.2014

23. GV im Trubebeeri mit 46 Teilnehmenden

29.05.2015

24. GV im Guggerhuus mit 39 Teilnehmenden

29.04.2016

25. Jubiläums-GV: im Guggerhuus mit 54 Teilnehmenden

01.01.2017

Umstellung der Solaranlage Trakt 1 - 4 Schulhausanlage Hintere Matten auf "Eigenverbrauch"